Presse

Kulturradio vom rbb

Grund und Boden – Eine Performance

Mieten und Kaufpreise für Grundstücke unterscheiden sich in Berlin von Bezirk zu Bezirk ganz erheblich. Dass sie auch den Preis für Kunstwerke beeinflussen, zeichnen zwei Künstler jetzt an mehreren Orten der Stadt mit der Performance “Grund und Boden” nach. Marie Christine Hoffmann berichtet:

Quelle:
http://mediathek.rbb-online.de/kulturradio/kulturradio-am-morgen/grund-und-boden-eine-performance?documentId=24302506

_______________________________________________

Ankündigung

Einladung zur Aktion “Grund und Boden” von Susanne v. Bülow & Ruppe Koselleck

– Druckversion –

pdficon_large
_______________________________________________

Ankündigung

Einladung zur Auftaktveranstaltung

– Druckversion –

pdficon_large
_______________________________________________

Tagesspiegel08082014

pdficon_large
_______________________________________________

Ankündigung

International offener Kunstwettbewerb
“Was ist draußen?”

– Druckversion –

pdficon_large

_______________________________________________

Billboard_Jungfernheide_kleinBillboards: “Was ist draußen?” in den Berliner Ubahnstationen:

U8 Jannowitzbrücke
U8 Schönleinstr.
U8 Bernauer Str.
U9 Amrumer Str.
U7 Jungfernheide
U9 Hansaplatz
U5 Schillingstr.
U5 Weberwiese