Einladung zur Ausstellung

NSU-Prozess (Beate Zschäpe). Bleistift auf Papier. 210x148mm

» Winzerla « 
von
Sebastian Jung

Eröffnung am Freitag, 6. Mai 2016 um 18:00 Uhr

in der station urbaner kulturen

Der in der Großsiedlung Jena-Winzerla aufgewachsene Künstler Sebastian Jung wohnte 10 Jahre lang in Nachbarschaft zu den dort als Jugendliche radika­lisierten NSU-Tätern Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos auf.

In seiner aktuellen Arbeit ‚Winzerla – Kunst als Spurensuche im Schatten des NSU’ geht der Künstler der Frage nach, wie er seine Kindheit in der 12.000 EinwohnerInnen zählende Siedlung erlebte, und wie sein Umfeld ihn geprägt hat: „Irgendetwas stimmt da nicht“.

Die Ausstellung Sebastian Jung: WINZERLA wird begleitet von Jochen Becker / Anna-Marie Gogonjan

Weitere Informationen »